Sie sind hier:: Startseite / Entdecken / Tunesday #71

Tunesday #71: Femcat (18.4.2023, 20:00)

FEMCAT
(Romantica Records)
Die Stuttgarter Katze überzeugt mit innovativen Sound & treibenden Sets, welche sie in zahlreichen Dates national und über die Grenzen hinaus mit Liebe zum Detail zum Besten gibt.

Ihre Gigs sind ein Garant für ungeahnte Bandbreite, wo sie mit rollenden Beats und weiblichen Charme punktet.

Zwischen Tech House, Deep House und Techno jongliert sie souverän durch die verschiedenen Genres und spielte sich so in kürzester Zeit in Clubs wie z.B. Romantica, Kowalski, Climax, Rocker33, Lehmann, Fridas Pier, White Noise, Bukowski, Kantine (AU), Sass (AU), Tante Emma, Klaus (ZH) Zollamt, Proton, Ozon & Toy u.v.m. und so nicht zuletzt in die Herzen des Publikums.

Mit ihrer langjährigen Leidenschaft für elektronische Klänge und Freude am
Auflegen, bringt sie in jeden Club eine geballte Ladung - „Meow“!

Falls ihr für Tunesday #68: Ocean Seven am 6.12. reservieren möchtet, klickt hier.

Alles live. Zurücklehnen und mitfliegen!

Hier könnt ihr euch für
Tunesday #71: Femcat am 18.4.2023 um 20:00
Tickets reservieren.

Einfach unten ausfüllen, wir melden uns dann mit der Reservierungsnummer.
Erst dann ist der Platz sicher reserviert.

/

Lineup der kommenden Tunesdays:

Di, 6.12.2022 (Tunesday #68): Ocean Seven
Di, 3.1.2023 (Tunesday #69): Schramm
Di, 4.4.2023 (Tunesday #70): Bajan K
Di, 18.4.2023 (Tunesday #71): Femcat
Di, 9.5.2023 (Tunesday #72): Edwin
Di, 6.6.2023 (Tunesday #73):
Di, 20.6.2023 (Tunesday #74): Antic Soul

Allgemeines zum Tunesday:

Einmal im Monat eine Weltpremiere:

Musikerinnen und Musiker aus Stuttgart und anderswo spielen live im Sternensaal.
Dazu werden Visuals, Laser, 360° Fulldome-Video undbeeindruckende Lichteffekte live an die Kuppel projiziert.

So ist jeder Tunesday ein einzigartiges Erlebnis.

Hinweis:
Wegen der Verwendung schneller Lichteffekte und Theaternebels sind diese Vorführungen nicht für Personen geeignet, die darauf empfindlich reagieren.