Sie sind hier:: Startseite / Besuchen / Barrierefreiheit

Barrierefreiheit

Barrierefreiheit

Parkplätze und Anfahrt:

Durch die Baumaßnahmen rund um Stuttgart 21 ist derzeit der Bereich rund um das Planetarium stark betroffen. Parken ist nur in den umliegenden öffentlichen Parkflächen/Parkhäusern möglich – im Hotel am Schlossgarten/Hauptbahnhof, Parkhaus Staatsgalerie oder Parkhaus Galeria Kaufhof. Der Weg zum Planetarium ist beschildert.
 

Öffentliche Verkehrsmittel:

Stadtbahnlinien U1, U2, U9, U14; Buslinien 42 und 44, jeweils Haltestelle Staatsgalerie.
 
Die Haltestelle Staatsgalerie wird derzeit umgebaut und ist deshalb eventuell nicht barrierefrei. Wir empfehlen Ihnen deshalb mit der U-Bahn bis Haltestelle Neckartor zu fahren. Von da aus gelangt man über einen beschilderten Weg zum Eingang des Planetariums.
 

Menschen mit Behinderung:

Parken ist nur in den umliegenden öffentlichen Parkflächen/Parkhäusern möglich.
 
Rollstuhlfahrer
Das Planetarium Stuttgart ist barrierefrei. Außerdem steht eine Toilette für Rollstuhlfahrer zur Verfügung.
 
Hörgeschädigte / Induktionsschleife 
Das Stuttgarter Planetarium verfügt über eine Anlage mit Induktionsschleife. Schon beim Einlass können Sie durch die Einlassmusik prüfen, ob der von Ihnen gewählte Sitzplatz eine optimale Versorgung des Dienstes ermöglicht.
Leider ist die Induktionsschleife derzeit defekt. Wir arbeiten an einer Lösung.
 
Epilepsie
Bitte beachten Sie, dass es bei Personen mit photosensibler Epilepsie durch die Planetariumsvorführungen zu Anfällen oder Bewusstseinsstörungen kommen kann.

Sollten Sie hierzu Fragen haben, beraten Sie unsere Mitarbeiterinnen im Sekretariat und an der Kasse gern. Tel.: 0711/216-89015, info@planetarium-stuttgart.de


Carl-Zeiss-Planetarium Stuttgart

Willy-Brandt-Straße 25
70173 Stuttgart

Telefon: (0711) 216 890 - 15
Telefax: (0711) 216 890 - 01

info@planetarium-stuttgart.de